Nova Hüppe Kubus 99830 Treffurt-Schnellmanns­hausen

Hierbei handelt es sich um ein besonderes exklusives Projekt, dieser Kubus artige Konstruktion wurde als freistehende Markise mit einer Senkrecht Markise von Nova Hüppe verbaut.

Konstruktions­beschreibung:

Konstruktion mit 3gleich hohen freistehenden Stützen zum Aufschrauben, 1Stütze Stütze auf vorh. Bestandsmauer
Nova Hüppe Typ Q.bus SZ mit Senkrecht Markisen
Fabr. Novatop Q.bus ® SZ, bestehend aus:

  • Freistehende-Variante, für die Horizontale- und Senkrechtmarkise mit einer ,,Zip-Technik'',
  • Breite x Tiefe 5.500 mm x 4.500 mm,
  • Höhe ab OKFF = 2.600 mm + Fundament h=100mm
  • Gesamthöhe 2.700mm / Licher Durchgang h= 2.490 mm
  • Gestell Farbe Anthrazitstruktur Farbe 61 nach Muster Firma Nova Hüppe

Ausstattungsmerkmale:

  • Horizontal Markise mit Acryl-Tuch (mit Seitensaumführung) mit einem i.o Funk Elektromotor
  • Senkrechtmarkise absenkbar mittels i.o Funk Elektromotor, max. 1.000mm
  • Tuchauswahl nach aktueller Nova Hüppe-Stoffkollektion Nr. 986/727 gemäß Handmuster
  • Die Ansteuerung erfolgt mit einem Somfy Somfy Situo 5 io Pure Funk Handsender, für bis zu 5 Funk- Antriebe einzeln oder bis zu 5 Antriebsgruppen ansteuerbar. Mit einer ,,My‘‘ Funktion kann die Lieblingsposition programmierbar werden.

Seitliche Beschattung:

  • Solaroll SZ11, Seitensaumführung mit ,,ZIP-Technik''
  • Abm. Beschattung = Breite x Beschattungshöhe
  • b = 4.280 mm x h = 2.470mm

Ausstattungsmerkmale:

  • Kastengröße 110mm x 110mm
  • Kasten-, Seitendeckel und Fallprofil aus stranggepresstem Aluminium
  • Führungsschiene aus stranggepresstem Aluminium Abm. 36x46mm
  • in Standard Farbe Anthrazitstruktur Farbe 61 nach Muster Firma Nova Hüppe pulverbeschichtet
  • Senkrechtmarkise absenkbar mittels i.o Funk Elektromotor
  • Glasfaserverstärktes PVC-Führungsprofil zur Aufnahme des seitlichen Reißverschlusses (Zip) und Führung des Tuchstoffes
  • Tuchauswahl nach aktueller Nova Hüppe-Stoffkollektion

Nr. 986/727 gemäß Handmuster. Das Behang Tuch wird über beidseitig am Stoff angeschweißte Reißverschlüsse in den Führungsschienen geführt und sorgt so für eine erhöhte Windstabilität.

Baugrenzmaße: Bei einer Breite von 5500 mm beträgt die maximale Tiefe 4500 mm bzw. bei einer Breite von 6000 mm beträgt die maximale Tiefe 4000 mm

Konstruktionsdarstellung: Markisen kompl. eingefahren, freistehende Konstruktion

Beschreibung:
Die Senkrechtmarkise im vorderen Bereich ist durch eine in das Q.bus®-System integrierte Cassette geschützt und über das Fallprofil direkt mit der Trend-Anlage als Einheit verbunden. Die patentierte Absenkmechanik ermöglicht ein Herabsenken der vorderen Senkrechtmarkise bis zu einem Meter bei gleichzeitiger Absenkung der Horizontalmarkise. Somit kann frei zwischen einer „typischen”, leicht geneigten Markisenstellung und einer völlig horizontalen Behang Einstellung gewählt werden.